Kleinreparaturen

Gerade nach den langen Wintermonaten fallen beim Frühjahrscheck doch eine Menge an Kleinreparaturen an.

 

Viele dieser Reparaturen haben wir in einem „Reparaturhandbuch“ schon mit Leistungstexten und festen Preisen hinterlegt. Dadurch lassen sich die aufgenommenen Reparaturarbeiten schon mit einem festen Kostenrahmen kalkulieren. Durch diese Pauschalisierung können Instandhaltungsmaßnahmen sehr gut erfasst werden und es gibt dadurch keine „versteckten Kosten“ für den Kunden.